Santoku 14cm

Santoku 14cm

i.d.R. lagernd

  • KJ10005
Was für europäische Küchen das Kochmesser, das ist in Japan bzw. ganz Asien das Santoku. Es ist... mehr
Produktinformation "Santoku 14cm"

Was für europäische Küchen das Kochmesser, das ist in Japan bzw. ganz Asien das Santoku. Es ist von Form, Gewicht und Schliff so vielseitig, dass es sowohl beim Wiegen und Hacken von Kräutern, Gemüse und Obst Anwendung findet als auch bei der Vorbereitung von Fisch und Fleisch. Die scharfe Klinge eines Santoku erlaubt feine bis hauchdünne Schnitte und ist damit aus Küchen in der ganzen Welt nicht mehr wegzudenken.

Der Kern der Shun Premier Klinge besteht aus extrem harten VG Max Stahl und wird von 32 Lagen Damaszenerstahl ummantelt. Diese Kombination verschiedener Stahlsorten macht die Schneide hart und elastisch zugleich. Die beidseitig geschliffene Klinge ist durch ihr geringes Gewicht angenehm in der Handhabung und garantiert einen sauberen und präzisen Schnitt. Vom Klingenrücken bis zur Mitte der Klinge wurde eine Hammerschlagoberfläche, bekannt als Tsuchime, eingearbeitet.

Die aufwendig bearbeitete Klinge wurde mit einem mittelbraun, gemasertem Pakkaholzgriff kombiniert. Der Griff ist Dank seiner symmetrischen Form sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet. Ein durchgehender Erl sorgt für Stabilität und Balance beim Schneiden. Als besonderes Detail wurde das Griffende mit einer Gravur des Tim Mälzer Bullenkopfs versehen, das Markenzeichen des Profi-Kochs.

Griffmaterial: Pakkaholz
Einsatzzweck: Fisch, Fleisch, Gemüse, Obst
Griffart: Eingesteckt
Klingenform: Santoku
Klingenlänge: 14,0
Weiterführende Links zu "Santoku 14cm"
Zuletzt angesehen